AGB AdWords

1. Verhaltenskodex:

  •  Ich bin immer bereit Ihnen Auskunft darüber zu geben was ich mache, und warum ich es mache.
  • Ich gebe Ihr Geld aus. Das ist eine Verantwortung die ich sehr ernst nehme.
  • Sie sind in der Lage Analytics-Code & Remarketing-Code (evtl. Tag-Manager)  auf Ihrer Webseite zu hinterlegen. Dabei kann ich Ihnen natürlich helfen.
  • Sie geben jeweils Ende des Monats an, welches Budget Sie bei Google AdWords im Folgemonat ausgeben wollen, da ich sonst von dem üblichen Budget ausgehe.
  • Je enger wir zusammen arbeiten, desto besser die Resultate. Ich versuche jedoch so wenig Ihrer Zeit wie möglich in Anspruch zu nehmen.
  • Texte für Landingpages und Verkaufstexte auf Ihrer Webseite selber sind nicht Bestandteil dieses Vertrages. Diese Texte für Landingpages sind zusätzlich buchbar, falls ich die notwendigen Kapazitäten habe. Die Zahlung für diese findet im Voraus statt.
  • Die Art und Weise wie ich bei der Optimierung vorgehe, ist möglicherweise anders als ihre Vorgehensweise.
  • Ich kann und darf laut Google keine Garantien für den Erfolg meiner Optimierungsarbeit geben. Letztendlich sind es die vielen kleinen Änderungen, Tests, starke Anzeigentexte und die systematische Vorgehensweise die sich in der Summe multiplizieren und bemerkbar machen sollen.

2. Zahlung:

  • Zahlung ist via Vorkasse. Mein Arbeitsbeginn ist nach dem ersten Zahlungseingang.
  • Sie verpflichten sich jeweils pünktlich innerhalb von 5 Tagen nach Rechnungserhalt die weiteren monatlichen Rechnungen zu zahlen. Es wird kein Skonto vereinbart.

3. Einhaltung der Regeln: 

Ich kann nur mit Unternehmen arbeiten, welche den Nutzungsbedingungen von Google zugestimmt haben.

4. Haftungsauschluss

Sie stimmen dem Haftungsausschluss zu.

5. Testimonials / Zeugnisse

  • Ich freue mich natürlich wenn Sie mir ein Testimonial schreiben, welches ich in meinen Werbematerialien benutzen darf.

6. Sprachen:

  • Es ist deutsches oder englisches Account Management möglich. Vereinbart wird primär eine Sprache. Eine weitere Sprache findet dann auch einem neuen Account statt.

7. Korrespondenz / Kontakt

  • Keine Telefonate mal so zwischendrin. Meine Zeit ist kostbar, und Ihre auch. Telefontermine werden via Email abgestimmt. Das hilft Ihnen effizienter zu arbeiten und mir auch.

8. Rücktritt vom Vertrag / Kündigung:

  • Wenn Sie die Zusammenarbeit kündigen wollen, dann können Sie das tun. Es ist kein künstlicher Konflikt notwendig, um das Vertragsverhältnis zu beenden.
  • Bei einer Zusammenarbeit werden Sie nicht in einem langen Vertrag gebunden. Allerdings gilt eine Vertragsbindung für die ersten 3 Monate. Das erlaubt mir, den Account sinnvoll zu optimieren. Zudem ist dies eine Empfehlung von Google. Danach ist der Vertrag monatlich kündbar.
  • Ich behalte ich mir das Recht vor, unseren Vertrag  jederzeit zu kündigen. Zum Beispiel wenn ich den Eindruck habe, dass Sie überzogene Erwartungen haben.
  • Sollten Sie vorhaben das Vertragsverhältnis zu kündigen, dann bitte ich Sie mir dies so lange wie möglich vorher mitzuteilen (gerne auch Monate vorher). Ich gehe im Normalfall davon aus, dass Sie nach einer Kündigung, schon nach wenigen Wochen oder Monaten wieder Ihren Account von mir gemanaged haben wollen.
  • Wenn ich Arbeit (z.B. Texte für z.B. Landingpages, Bannerdesign etc) an eine dritte Partie weiter geben (nach Absprache mit Ihnen), dann muss ich deren Ausfallhonorar an Sie weiterreichen, falls Sie kündigen. Die Zusammenarbeit mit Dritten findet nach vorheriger Absprache mit Ihnen statt.

9. Nicht-Verfügbarkeit

  • Je nach Abstimmung. Zum Beispiel Urlaube.

10. Copyright: Sie versichern, dass das zur Verfügung gestellte Bildmaterial für Werbezwecke bei Google AdWords genutzt werden darf. Bzw. dass die Lizenzrechte bei Ihnen liegen. Wichtige Keywords, die rechtlich geschützt sind, muss ich auch von Ihnen erfahren.

11. Vertragsbeginn: Mit der Zahlung der ersten Rechnung beginnt die Zusammenarbeit.

12. Externe Aufgaben: Externe Programmierung von einem Entwickler ist immer mit zusätzlichen Kosten verbunden. z.B. Einrichten data_layer Remarketing, E-Commere-Tracking. Findet natürlich nur nach Absprache statt.

Markus Trauernicht